3. Okt. 2015

Zu einem absoluten Kracher wurde das 3. Rockin Autumn Festival im Balinger Loft. Als Opener standen "Dark Sky" zunächst auf der Bühne und heizten gleich mal kräftig ein. Eine Stunde später folgten "Maxxwell", deren neuer Sänger Gilberto Meléndez der Band nochmals einen deutlichen Kick verpasste. Ihren gecancelten Auftritt beim Bang your Head 2015 holten "Nitrogods" nach, die mit ihrem dreckigen Rock'n Roll das Publikum begeisterten. Und als schließlich "Pink Cream 69" die Bühne betraten, gab's überhaupt kein Halten mehr in dem gerammelt vollen Rock-Schuppen. Klasse war's Thommy - das Festival bestens organisiert und deine Ehrenamtlichen haben grandios mitgespielt - Zugabe für 2016 unbedingt erwünscht !!!!

Nachricht

Es wurden keine Bilder in dieser Galerie gefunden:
images/stories/konzerte/2015-rockin-autumn-bl