Motorradkeller Gruol 2019 - Powerlord

Freitag, 6. Sept. 2019

Zum 29. Mal veranstaltete der Motorradkeller Gruol sein längst legendäres Motorradtreffen auf dem Festgelände bei der Himmelsleiter - dieses Mal unter dem Motto "back to the roots" mit zwei lokalen Bands, nämlich Crossing Sabbath, Just Priest - sowie der Rammstein-Coverband Powerlord. Um es vorweg zu nehmen: es war wieder ein absoluter Volltreffer!! Fungierten Crossing Sabbath als Einheizer, gelang ihnen das bestens - und bei der Judas Priest Coverband ging voll die Post ab. Powerlord überzeugten mit ihrer Rammstein-Mucke und dazu feuerte das Team von Anja Meyer mit ihrer Feuershow höllisch ein!! Das größte Lob geht aber an das Team vom Motorradkeller Gruol, die wieder ein Hammer-Festival auf die Beine stellten.

Der Motorradkeller Gruol wurde 1990 durch 10 Männer gegründet, zu dem seit dem Beginn ein Motorradtreffen zählte. In den Anfangsjahren noch eher in familiärer Größe, hat sich dieses Motorradtreffen zu einem wahren Publikumsmagnet entwickelt, weil dort nationale und internationale Rockbands auf der Bühne stehen und trotzdem noch eine familiäre Atmosphäre herrscht. So heizten dort schon Axxis, Bonfire, Crystal Ball, Doro, Edguy, Kissin Dynamite, Krokus, Primal Fear, Pretty Maids, The Poodles, U.D.O. oder Grave Digger mächtigst ein und waren selbst von diesem besonderen Ambiente auf der Himmelsleiter von Gruol angetan.