Uli John Roth am 26.10.17 in Bruchsal

26. Okt. 2017

Immer wieder ein Erlebnis der ganz besonderen Art sind die Auftritte der Ex-Scorpions-Legende Uli John Roth, der von 1973 bis 1978 Gitarrist und Songwriter der Scorpions war und auf den Erfolgsalben "In Trance" und "Virgin Killer" die Hälfte des Materials der Band schrieb. Dementsprechend die Rockfabrik Bruchsal gerammelt voll, wobei der Altersdurchschnitt eher gehoben war - und sie alle waren begeistert von der historischen Setlist der Tokyo Tapes Revisted Tour und natürlich der geilen Scorpions-Mucke seiner Band: David Klosinski/Gitarre (links), Michael Ehre/Drums, Niklas Turmann/ Voice&Gitarre, Nico Deppisch/Bass, Corvin Bahn/Keyboard. Schon heute freuen wir uns auf die G3-Tour im nächsten Jahr !!!

zur Homepage von Uli John Roth