HBW - Wetzlar am 10.9.2016

10. Sept. 2016

Im ersten Heimspiel der Saison 2016/17 waren die Erwartungen hoch, doch nachdem die HSG Wetzlar wenige Tage zuvor den THW Kiel geschlagen hatte, war klar, dass die Punkte hier ziemlich hoch hängen dürften. Und prompt lief der HBW von Anfang an einem Rückstand hinterher und zur Halbzeit führten die Gäste mit 9:12. Nach der Pause war der HBW urplötzlich dran und glich nach 44 Minuten zum 17:17 aus. Doch leider folgten wenig später ein paar Zeitstrafen der nicht gerade bravourösen Schiries gegen die Gallier - und so endete das Auftakt-Spiel mit einer 22:26 Niederlage.

zur Homepage des HBW